Ich mag den Winter.
Ich mag ihn, wenn er die Städte, die Wälder und Wiesen weiß einhüllt. Ich mag ihn, wenn er die Seen einfrieren lässt, so dass man drauf Eislaufen kann. Ich mag es, wenn die Sonne den Schnee glitzern lässt.

Aber diese graue Suppe da draußen, die mag ich überhaupt gar nicht.

Da es hier im Flachland keinen richtigen Winter gibt, möchte ich jetzt gern den Frühling wieder haben.
Da ich wohl noch etwas auf ihn warten muss, bastle ich mir meinen eigenen Frühling und zwar einen zum Mitnehmen.

Jetzt kann ich mir, wenn es draußen grau und ungemütlich ist, immer etwas Frühling mitnehmen.

Abreißzettel: Frühling zum Mitnehmen (printable)

Falls ihr auch etwas Frühling zum Mitnehmen braucht, druckt euch einfach den Abreißzettel (randlos) aus.

Zutaten

Abreißzettel: Frühling zum Mitnehmen (printable)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.