Hasen Eierwärmer

Heute zeige ich euch meine neu gehäkelten Eierwärmer, denn noch weniger als hartgekochte, mag ich kalte Frühstückseier. Und da bald Ostern ist, habe ich uns kleine Osterhasen gehäkelt. Die Hasen lassen sich gut an einem Abend häkeln. Ihr braucht dazu nur… Zutaten Wolle Häkelnadel Wollnadel Schere etwas Pappe Anleitung M – Masche Lm – Luftmasche…

[weiterlesen…]

DIY: Ostereier aus Beton/Zement

Ostern rückt immer näher und dieses Jahr gibt es bei uns als Osterdeko Betoneier. Die Betoneier lassen sich recht einfach herstellen und man hat dafür eigentlich auch schon fast alles zu Hause. Zutaten für die Betoneier: Eier Eierpiekser oder Stecknadel Beton oder (Blitz-) Zement Trichter Zahnstocher oder Schaschlikspieß Kleber z.B. Heißkleber Schleifpapier Dekoration: Farbe z.B. Buntlack,…

[weiterlesen…]

Beim stöbern auf Pinterest habe ich eine Katzenhöhle aus Textilgarn entdeckt. Monzen hat natürlich schon etliche Körbe und Kuscheldecken aber noch keine Höhle. Und wie es sich für eine echte Katzenlady gehört, kann man von gemütlichen und schönen Schlafstätten nie genug haben. Zutaten: Textilgarn (z.B. Noodels oder Hooked) Häkelnadel (z.B. Stärke 10mm) Schere Die original…

[weiterlesen…]